Das Haus

In de ochtendzon
In die Morgensonne

Mitten in der Natur gelegen, in der Nähe von Köln und Bonn im Westen Deutschlands, liegt das „Haus zum Pfaffenseifen“. Umgeben von Wäldern und Feldern mit nur einem freundlichen Bauern als Nachbarn. Das Haus ist aufgeteilt in eine Gruppenunterkunft sowie einem Apartement. Beides kann auch zusammen gemietet werden. Vom Haus aus haben Sie einen weiten Blick über das Tal und den Westerwald. Man hat viel Privatsphäre da man nicht ins Haus oder den Garten von aussen schauen kann. Im nördlichen Teil des Westerwaldes findet man vor allem Mischwälder durchsetzt mit kleinen landwirtschaftlichen Flächen und einem wunderschönen Panoramablick. Ein Gebiet mit unendlich vielen Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren.

Gasthof zum pfaffenseifen
Gasthof zum Pfaffenseifen in 1958 (Ansichtkarte)

Der ehemalige Bauernhof wurde ungefähr um 1900 gebaut und 1956 umgebaut zu einer Herberge/Gaststätte, wovon noch originale Ansichtskarten bestehen. Die derzeitigen niederländischen Besitzer haben das Haus 2012 gekauft, vor allen wegen der wunderschönen Lage. Mitten in der Natur aber nicht weit entfernt von Dörfern oder grösseren Städten. Das Haus wurde vollständig renoviert, wodurch die schönen Originaldetails wieder sichtbar gemacht wurden, wie zum Beispiel die Balkenkonstruktion in der Küche. Im Garten wurde ein ungepflegter Obstgarten angetroffen welcher sich inzwischen weiter ausbreitet und immer mehr Früchte gibt. Auch entdeckt man viele überraschende Dinge, sowie eine kleine Quelle und den Bach unten am Hang.

Pfaffenseifen ist der perfekte Ort um zur Ruhe zu kommen und sich zu erholen. Um sich mit der Natur verbunden zu fühlen und zu geniessen von der wunderschönen Landschaft.

Im Wald

Pfaffenseifen ligt echt midden in het bos
Ruhige Alleinlage, mitten im Wald

Haus zum Pfaffenseifen ist sehr idyllisch gelegen, auf einem sonnigen Süd-West-Hang mitten im Wald. Der Weg zum Haus endet auf einem Parkplatz, wo sich auch viele verschiedene Wanderrouten befinden. Ausserhalb des angrenzenden nicht mehr aktiven Bauernhofes sind aus dem Haus nur einige Gärten oder Häuser zu sehen, sodass die Lage ein angenehmes Gefühl von Ruhe und Privatsphäre gibt. 

Hier kann man sich herrlich entspannen und hat man viel Ruhe.

Die Gruppenunterkunft

Ruime woonkamer met vele mogelijkheden
Das große Wohnzimmer

Die 14 Personen-Gruppenunterkunft verfügt über ein großes Wohnzimmer, Wohn-/ Frühstücksküche, Profi-Küche für Selbstversorger, sieben Schlafzimmer, zwei Badezimmer und zwei separate Toiletten. Einschließlich des Apartment’s bietet das Haus sogar Platz bis max.16 Personen. Auf Absprache ist es auch möglich um noch Zelte im Garten aufzustellen, mit denen die Kapazität im Sommer noch erweitert werden kann. Möchten Sie nicht selber kochen? Ist dies auch kein Problem! Wir können Kontakt mit einem sehr guten Koch herstellen welcher das gerne für Sie übernimmt.

Kitchenette en eettafel
Die Küchenzeile im Apartement

Das Apartement

Das helle Zwei-Personen-Apartment im Süden gelegen, hat eine Küchenzeile und ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC. Die Wohnung hat einen eigenen Eingang durch den weitgehend abgeschirmten Garten aber sie kann auch von der Gruppenunterkunft zugänglich gemacht werden.

Die Natur

Am Morgen scheint die Sonne in den Vorgarten und am Nachmittag und Abend in den Hintergarten, welcher viel Privatsphäre bietet. 

Vom Hintergarten läuft man in das dazugehörende Land, bis tief ins Tal. Hier findet man naturbelassene Orte wo man herrlich relaxen und von der Pflanzen- und Tierwelt um sich herum geniessen kann. Das Haus ist ideal für Naturliebhaber, um zu wandern oder zum Radfahren in der Natur. Auch für Gruppen sehr geeignet welche den Platz, die Ruhe in dieser Idyllischen Lage suchen um hier eine Erholung vom Alttag gemeinsam geniessen zu können. 

Honden spelen bij de beek
Hunde am Bachlauf

Ideal für Haustiere

Durch die freie Lage am Rande des Waldes ist das Haus auch ideal für Hunde geeignet, die im Garten spielen und über die Wiesen toben können. Sie können von der Haustür sofort in den Wald gehen und sind nicht verpflichtet, die Hunde an der Leine zu halten. Auch auf dem grossen Grasfeld oder im angrenzenden wilde Garten können Hunde sich austoben. Wenn das Wasser hoch genug steht (oder jemand einen Damm gebaut hat) können die Hunde herrlich spielen oder schwimmen in dem kleinen Bach. 

Auch Hunde haben hier Urlaub!

 

Foto-Galerie

Die Bilder unten geben ein gutes und realistische Bild von unserem „Haus zum Pfaffenseifen“  und wurden 2013 und 2014 weitgehend von uns selbst fotografiert. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.